Klassische Musik online - Aktuelles, Konzerte, Biographien, Musik & Videos im Netz.

Klassische Musik und Oper von Classissima

Daniel Barenboim

Freitag 30. September 2016


nmz - neue musikzeitung

26. September

Zwickauer Schumann-Preis für Schweizer Oboisten Heinz Holliger

nmz - neue musikzeitung Der Robert-Schumann-Preis 2017 der Stadt Zwickau geht an den Oboisten, Dirigenten und Komponisten Heinz Holliger. Die mit 10.000 Euro dotierte Auszeichnung würdigt nach Angaben des Kulturamtes vom Freitag die jahrzehntelange Auseinandersetzung des Schweizers mit dem Schumannschen Werk. Sie soll dem 77-Jährigen am 20. Januar verliehen werden. Hollinger sagte selbst einmal, dass Schumann in jedem seiner Werke präsent sei. Seit 1961 nahm er Bezug auf dessen Werke, seine erste Schumann-Einspielung datiert von 1979. Schumann wurde 1810 in Zwickau geboren. Der Preis wird seit 1964 für Verdienste um die Verbreitung der musikalischen Werke des Komponisten und die Erforschung seines Schaffens vergeben – bis 2002 jährlich und seit 2003 alle zwei Jahre. Zu den bisher Geehrten gehören Dirigenten wie Daniel Barenboim, John Eliott Gardiner oder Pianist András Schiff. Mit Hollinger geht der Preis erstmals an einen Bläser.  

nmz - KIZ-Nachrichten

26. September

Zwickauer Schumann-Preis für Schweizer Oboisten Heinz Holliger

Der Robert-Schumann-Preis 2017 der Stadt Zwickau geht an den Oboisten, Dirigenten und Komponisten Heinz Holliger. Die mit 10.000 Euro dotierte Auszeichnung würdigt nach Angaben des Kulturamtes vom Freitag die jahrzehntelange Auseinandersetzung des Schweizers mit dem Schumannschen Werk. Sie soll dem 77-Jährigen am 20. Januar verliehen werden. Hollinger sagte selbst einmal, dass Schumann in jedem seiner Werke präsent sei. Seit 1961 nahm er Bezug auf dessen Werke, seine erste Schumann-Einspielung datiert von 1979. Schumann wurde 1810 in Zwickau geboren. Der Preis wird seit 1964 für Verdienste um die Verbreitung der musikalischen Werke des Komponisten und die Erforschung seines Schaffens vergeben – bis 2002 jährlich und seit 2003 alle zwei Jahre. Zu den bisher Geehrten gehören Dirigenten wie Daniel Barenboim, John Eliott Gardiner oder Pianist András Schiff. Mit Hollinger geht der Preis erstmals an einen Bläser.  






Daniel Barenboim

Daniel Barenboim (15. November 1942) ist ein Pianist und Dirigent russischer Abstammung mit argentinischer, israelischer, spanischer und symbolischer palästinensischer Staatsangehörigkeit. 1950 gab er sein erstes offizielles Konzert und wurde 1975 als Nachfolger von Sir Georg Solti Chefdirigent des Orchestre de Paris. Von 1991 bis 2006 war er Chefdirigent des Chicago Symphony Orchestra, seit 1992 ist er Künstlerischer Leiter und Generalmusikdirektor der Staatsoper Unter den Linden in Berlin. Von Juni 1967 bis zu ihrem Tod 1987 war Daniel Barenboim mit der Cellistin Jacqueline du Pré verheiratet. Er ist in zweiter Ehe seit 1988 mit der Pianistin Jelena Baschkirowa verheiratet, mit der er zwei Söhne hat. Von 1981 bis 1999 wirkte Barenboim als Dirigent der Bayreuther Festspiele, wo er Tristan und Isolde, Die Meistersinger von Nürnberg, Parsifal und die Tetralogie Der Ring des Nibelungen dirigierte. Seit 2007 ist er Musikdirektor an der Mailänder Scala.



[+] Weitere Nachrichten (Daniel Barenboim)
26. Sep
nmz - neue musikz...
26. Sep
nmz - KIZ-Nachric...
12. Sep
nmz - neue musikz...
12. Sep
musik heute
2. Sep
musik heute
25. Aug
Basler Zeitung Kl...
19. Aug
nmz - neue musikz...
19. Aug
nmz - KIZ-Nachric...
18. Aug
Google News DEUTS...
12. Aug
nmz - KIZ-Nachric...
12. Aug
nmz - neue musikz...
12. Aug
Google News DEUTS...
12. Aug
musik heute
10. Jul
musik heute
9. Jul
nmz - neue musikz...
9. Jul
nmz - KIZ-Nachric...
8. Jul
musik heute
26. Jun
musik heute
23. Jun
nmz - neue musikz...
23. Jun
nmz - KIZ-Nachric...

Daniel Barenboim




Barenboim im Netz...



Daniel Barenboim »

Große Dirigenten

Pianist Berlin Orchester Chicago Symphony Orchestra Unter Den Linden Jacqueline Du Pré Wagner

Seit Januar 2009 erleichtert Classissima den Zugang zu klassischer Musik und erweitert deren Zuhörerkreis.
Mit innovativen Servicedienstleistungen begleitet Classissima Neulinge und Musikliebhaber im Internet.


Große Dirigenten, Große Künstler, Große Opernsänger
 
Große Komponisten der klassischen Musik
Bach
Beethoven
Brahms
Debussy
Dvorak
Handel
Mendelsohn
Mozart
Ravel
Schubert
Tschaikowski
Verdi
Vivaldi
Wagner
[...]


browsen Zehn Jahrhunderte der klassischen Musik...